Wir sind ein Team. Team Ahlen.
Ich bin davon überzeugt, dass Ehrlichkeit, Toleranz im Umgang miteinander und gegenseitiges Vertrauen unsere Stadt zusammenhält.
Ganz Ahlen ist ein Team – eine echte Mannschaft, auf die ich stolz bin.

Ahlen liegt mir am Herzen und darum gebe ich mein Bestes

Im Sport wird nach jedem Spiel darüber gesprochen, was gut oder schlecht war. Das bringt eine Mannschaft weiter – alle ziehen an einem Strang und haben das gleiche Ziel, alle wollen lernen und für das nächste Spiel besser aufgestellt sein. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Fairness und Teamgeist zählen. Haben wir Ahlener Bürger nicht auch das gleiche Ziel? Eine lebenswerte Stadt, ein respektvoller Umgang miteinander?

Einblicke

11 Themen. Ein Team: Team Ahlen.

Ehrensache: Versprechen halten, Ziele verfolgen und Projekte umsetzen

2015 hatte ich konkrete Ziele im Blick und eine klare Vorstellung: „Ahlen braucht eine bodenständige Vision, einen gemeinsamen Handlungsplan, um das Ziel einer lebenswerten und attraktiveren Stadt zu erreichen. Es darf nicht sein, dass wir weiterhin ständig tagespolitischen Problemen und Krisen einfach nur hinterherlaufen und das Gestalten für unsere Zukunft und unsere Kinder vergessen.“

Das waren 2015 meine Themen:
Ein Ahlen für alle / Bürger beteiligen, statt bevormunden / Städtische Finanzen ordnen / Attraktivität für Familien und Unternehmen steigern / Ahlen – Innovationsstadt im Grünen

Ich hoffe, für Sie als Bürger ist fünf Jahre später sichtbar und spürbar, was aus den Versprechen und Zielen geworden ist? An diesen Themen werden wir weiterarbeiten – es gibt bei uns noch eine Menge zu tun. Gleichzeitig haben wir bereits Erfolge vorzuweisen und bleiben dran.